Pumpen- und Sicherheitsgruppen PGR

Die netec Pumpen- und Sicherheits- gruppe PGR-2 passt für Sole-EWT / Sole-Defroster der Baureihe CWK-Standard und CWK-F-iso zu Lüftungsanlagen mit 100 bis 600 m³/h Luftleistung.

Die Pumpengruppe PGR-2 enthält
– eine Hocheffizienzpumpe WILO Yonos Para ST 15/7.0 PWM2
– Befüll- oder Entleerstutzen mit Hähnen,
– Absperrhähne vor und hinter der Pumpe sowie im Rücklaufmodul
– Solethermometer im Vor- und Rücklauf,
– eine Sicherheitsgruppe mit Manometer, Überdruckventil und Anschlußstutzen für den Druckausgleichsbehälter.

Mit geliefert werden die Wandhalter, ein 50 cm langer Verbindungsschlauch aus Edelstahlwellrohr zum Druckausgleichsbehälter sowie dessen Montagewinkel. Der Druckausgleichsbehälter wird nicht mitgeliefert. Er muss kundenseitig je nach Länge bzw. Volumen der Soleleitung dimensioniert werden. Zur Berechnung der nötigen Größe des Druckausgleichsbehälters wird hier ein Hilfsprogramm bereit gestellt. Als Zubehör ist ein Druckwächter für den Solekreislauf lieferbar, der bei Druckabfall z.B. wg. einer Leckage die Pumpe abstellt und Alarm schlägt.

Die netec Pumpen- und Sicherheitsgruppen PGR sind druckgeprüft. Modell PGR-2 hat Klemmringverschraubungen für 22 mm Cu-Rohre. Abweichend vom Bild ist sie steckerfertig verdrahtet, so dass sie direkt mit dem Solepumpenreglern HTR2-2 verbunden werden kann. Dies ermöglicht eine Montage ohne Löt- oder Schweißarbeiten sowie ohne elektrische Verdrahtungsarbeit.

Für Sole-EWT-Anlagen mit höheren nötigen Soleförderleistungen werden von netec keine fertigen Pumpengruppen angeboten. Dafür nötige Pumpen müssen individuell anhand Sole-Fördermengen und Strömungswiderstände ausgelegt werden. Um mit dem netec Solepumpenregler HTR2-1 kompatibel zu sein, dürfen nur einphasige Wechselstrompumpen ohne Elektronik verwendet werden, da die stufenlose Ansteuerung des Reglers HTR2-1 mit 230 V und durch Pulsweitenmodulation erfolgt. Um mit Netec-Solepumpenregler HTR2-2 kompatibel zu sein, sollten nur WILO-Pumpen der Yonos oder Stratos Baureihe verwendet werden, die für Kaltwasseranwendungen freigegeben sind und die eine Ansteuerung Typ „PWM2“ haben.  Eine Liste solcher stärkerer Pumpen ist hier downloadbar. Diese Pumpen können über Netec bezogen werden.

Preise:
PGR2 mit WILO Hocheffizienzpumpe:         330 Euro+ MWSt

Zolltarif- / Warennummer für Export:  84 19 50 00
Gewicht:  8,8 kg
=>  Produkt-Datenblatt Pumpengruppe PGR-2

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.